Euer Mädchen für (fast) alles: Deko, Papeterie und Floristik

Ihr findet bei mir alles rund um die Dekoration eurer Events. Sei es Tischdekoration, Geschirr und Besteck, kleinere Beistellmöbel, Traubögen… – eben alles, was zur besonderen Gestaltung eures Fests beiträgt. Ihr könnt eure Deko entweder bei mir mieten und selbst aufbauen oder von mir dekorieren lassen. Um eurer Dekokonzept abzurunden, biete ich euch ebenso die Erstellung von individueller Papeterie und vermittle euch gerne eine Floristin, die für euch eine Blumendekoration zum Dahinschmelzen kreiert.

Dekoverleih

Eventdeko

Papeterie

Floristik

Dekoverleih

Ihr seid selbst kreative Köpfe und habt euch eure Feier schon in Gedanken bis ins kleinste Detail ausgemalt? Und jetzt fehlen euch nur noch die passenden Dekoartikel in ausreichender Menge, um eure Pläne in die Tat umzusetzen? Dann ist mein Dekoverleih genau das Richtige für euch.

Das bekommt ihr von mir:

– Beratung rund um die Artikel, die euch interessieren

– Eure ausgesuchten Dekoartikel für vier Kalendertage zur Miete

Das ist euer Part:

– Ihr holt die Dekoartikel bei mir ab

– Ihr dekoriert nach Herzenslust eure Location

– Ihr baut die Dekoration wieder ab und reinigt die Artikel

– Ihr bringt mir die Artikel wieder zurück

Optional biete ich auch die Lieferung und Abholung sowie die Reinigung der Artikel gegen Aufpreis an. In Kürze findet ihr hier auch eine detaillierte Übersicht über mein Sortiment.

Eventdekoration

Euer Fest sollte euer Tag sein. Bei großen Events wie Hochzeiten oder runden Geburtstagen hat man oft soviel im Kopf, dass keine Zeit für ein ausgefeiltes Dekokonzept bleibt. Wer es aber trotzdem schön haben möchte, dem empfehle ich, die Dekoration in professionelle Hände zu geben. In meine zum Beispiel. 

Ihr habt die Wahl zwischen:

Paket “Teach the Bride”

Ihr bucht mich für eine gewisse Zeit vor Ort (z. B. zwei Stunden) und ich dekoriere euch den ersten Tisch sowie einzelne Key-Pieces, wie z. B. den Sitzplan oder das Willkommensschild.

Den Rest übernehmt ihr und gestaltet selbst euer Fest.

Das bekommt ihr:

– Aufbau eines Mustertisches spätestens drei Monate vor der Veranstaltung

– Verleih der vereinbarten Mietgegenstände für vier Kalendertage

– Lieferung der Mietgegenstände

– Dekoration einzelner Key-Pieces, wie z. B. eines Mustertisches, des Sitzplans etc. (Abrechnung im Nachhinein nach tatsächlichem Stundenaufwand)

Das ist euer Part:

– Ausführung aller weiteren Dekorationsarbeiten

– Abbau und Reinigung (insbes. Wachsentfernung)

– Rückgabe der Mietgegenstände

Optional übernehme ich nach eurer Feier den Abbau und die Abholung sowie die Reinigung der Dekoartikel gegen Aufpreis.

Paket “Chilli Vanilli”

Ihr konzentriert euch auf euch, ich mich auf die Dekoration eurer Location. Ich dekoriere für euch alle bei mir gemieteten Gegenstände sowie ggf. auch eure Papeterie oder andere Dekoartikel von euch. Nach eurer Feier baue ich alles ab und nehme es wieder mit. Auch die Reinigung der Artikel übernehme ich selbstverständlich für euch. Ihr braucht euch um nichts zu kümmern. 

Das bekommt ihr:

– Aufbau eines Mustertisches spätestens ca. drei Monate vor der Veranstaltung

– Verleih der vereinbarten Mietgegenstände für vier Kalendertage

– Lieferung der Mietgegenstände

– Gesamte Dekoration aller gemieteten Gegenstände vor Ort

– Abbau und Abholung der Mietgegenstände

– Reinigung der Mietgegenstände

Das ist euer Part:

– Euch entspannt auf eure Feier freuen

Noch nicht das passende Paket für euch dabei gewesen?

Kein Problem. Sprecht mich an und wir finden gemeinsam eine Lösung, die zu euch passt.

Papeterie

Unter Papeterie werden alle gedruckten und veredelten Erzeugnisse aus Papier oder Karton rund um eure Veranstaltung verstanden. Dazu gehören z. B. die Save-the-Date-Karte, die Einladungskarte, die Menükarte, die Namenskärtchen und die Danksagungskarten.

Eine perfekte Papeterie macht euren Gästen Lust auf euer Event und teilt ihnen im Vorfeld alle wichtigen Infos mit .

 

Die Papeterie gibt auf der Veranstaltung selbst aber auch Orientierung, indem sie auf einem Sitzplan euren Gästen ihre Plätze anzeigt und als Tagesablauf durch den Tag leitet.

Als gelernte Grafikerin erstelle ich euch stilvolle Papeterie, die ganz individuell auf euch und euer Dekokonzept abgestimmt ist. Nichts von der Stange, 100 Prozent handmade.

Floristik

Was wäre ein edel gedeckter Tisch ohne Blumen? Ein Traubogen ohne Gesteck? Vasen ohne Inhalt? Oder ebenso suboptimal: Blumen, die nicht ins Konzept passen! Deshalb stimme ich mich in der Planungsphase immer mit eurem Floristen ab, damit ihr eine rundum harmonische Eventdekoration erhaltet, bei der alles perfekt harmoniert.

Wie bei allem hat es Vorteile, wenn man mit vertrauten Partnern zusammenarbeitet, auf die man sich blind verlassen kann. Wenn man weiß, wie der Andere arbeitet und dass man eine Sprache spricht. Deshalb möchte ich an dieser Stelle kurz auf die Zusammenarbeit mit Nadine von GRÜN & ZART Eventfloristik aus Lüdenscheid eingehen. Wir kooperieren seit ca. einem Jahr, was sich bis jetzt bei zahlreichen Events und Style Shootings sehr bewährt hat.

Schon das erste Kennenlernen findet, wenn ihr es möchtet, mit uns beiden zusammen statt, damit wir Deko und Blumen direkt zusammen besprechen können. So wissen wir beide, was ihr euch vorstellt und können ein Gesamtkonzept erarbeiten, das beide Komponenten, Blumen und Deko, gleichermaßen berücksichtigt.

Vorteile für euch:

Ihr spart Zeit, weil ihr euch nicht noch extra um die Floristik kümmern braucht

Missverständnisse werden auf ein Minimum reduziert, da ihr eure Wünsche und Ideen direkt mit uns beiden besprecht

Blumen und Deko passen wie aus einem Guss zusammen

Ihr spart Geld, da Nadine sehr exakt ihren Verbrauch kalkulieren kann, da sie mein Sortiment kennt

Auf Wunsch dekorieren Nadine und ich als eingespieltes Team eure Location.

ABLAUF – In drei Schritten zu eurer Wunschdeko

1. Wünsche und Ideen

Spätestens vier Monate vor eurer Veranstaltung verabreden wir uns zu einem Telefonat oder Video Call, um uns über eure Ideen und Wünsche auszutauschen. Ich gebe euch Tipps zu Stilrichtungen und zur Farbgestaltung, aber auch z. B. zum Einsatz von Blumen und Papeterie. 

2. Konzept und Mustertisch

Im Anschluss an unser Gespräch erstelle ich ein individuelles Dekokonzept für euch, das zu euch und eurer Location passt. Spätestens drei Monate vor der Veranstaltung baue ich euch auf Basis unseres Kennenlerngesprächs und evtl. Fotos, die ihr mir geschickt habt, einen individuellen Mustertisch auf. Diesen zeige ich euch bei einem persönlichen Treffen. Ihr könnt dann natürlich noch Änderungen vornehmen und euch bei dieser Gelegenheit einen Eindruck von meinem Sortiment machen. Außerdem besprechen wir bei unserem Treffen alle weiteren Dekoelemente z. B. für eure Freie Trauung, euren Sitzplan oder euer Willkommensschild.

3. Angebot und Auftrag

Nach unserem gemeinsamen Deko-Termin erstelle ich euch ein unverbindliches Angebot, welches natürlich nicht in Stein gemeißelt ist. Ihr könnt auch dann immer noch Artikel streichen oder hinzufügen. Wenn alles passt, unterschreibt ihr das Angebot und leistet eine Anzahlung. Ihr erhaltet dann eine Auftragsbestätigung und der Deal ist perfekt!